Monat: März 2017

image_pdfimage_print
Kinderessen, Schnell, Suppen

Karotten-Kokossuppe mit IKEA Bällchen

Ein weiteres Essen der Kategorie schnell bis blitzschnell. Also klar unter 30 Minuten mit Hilfe von IKEA. Oder wenn vegetarisch dann auch ohne . Man kann vermutlich selber  bessere Fleischbällchen machen (mach ich auch manchmal), oder beim Metzger kaufen aber die Wahrheit ist dass ich die Fleischbällchen leider wirklich gerne mag. Und wie es aussieht […]

Salat

Pulled Pork aus dem Ofen mit Cole Slaw

Das Rezept ist inspiriert von 1x umrühren bitte aka Kochtopf und spukt jetzt schon so 2 Jahre in meinem Kopf herum. Irgendwie war auch nie die Gelegenheit passend, aber jetzt habe ich endlich meine netten Nachbarn mit dem Mixer für Humus zu einem Apero eingeladen. Den kennen sie aber schon (den Humus), also musste was Neues […]

Allgemein

Burger Buns

Zum Pulled Pork mit Coleslaw braucht es natürlich auch Brötchen. Und weil mich der Ehrgeiz gebissen hat wollte ich auch die selber machen. Mit der Option im Hinterkopf dass zum Glück ja am Sonntag in Zürich  einige Bäcker und Migros und Coop an Bahnhöfen offen haben ;-). Ich habe mir dann das Rezept bei die […]

Rind und Kalb

Ragout Fin mit Kalbszunge in Blätterteigpastetchen

Das ist ein Essen was auch schon ewig auf sein Gekocht-Sein gewartet hat. Die Kalbszungen – in übermässiger Begeisterung grad 2- habe ich schon im Januar bei den Schwestern Fiechter bestellt. Zu der Zeit war ich recht oft über meine Kochzeitkapazität hinaus begeistert, darum mussten sie in den Gefrierschrank. Die Zubereitung der Zunge war denkbar […]

Gemüse, Suppen, Vegetarisch

Minestrone mit Blätterteigstangen

Diese Minestrone kochen der Lange und ich mit ein paar Variationen schon seit über 15 Jahren. Als fixer Wert sind Zucchini drin ( wobei mir nie so klar ist wieso eigentlich), Lauch, Karotten und ganz wichtig ein Beutel Safran. Alles Gemüse wird in ungefähr gleich grosse Würfel geschnitten. Man sollte aber die schönen violetten Karotten […]

Einfach, Kinderessen, Schnell

Fusilli mit Crémespinat

Das ist eines der beliebtesten Schnellessen. Und für die Blitzvariante nehme ich tiefgefrorenen, gewürzten Hackspinat. Das reduziert dann den aktiven Kochaufwand auf unter 10 Minuten. Also ideal wenn man knapp nach Hause kommt und die Kinder und man selber schon etwas gereizt und hungrig sind Zutaten (1 Erwachsener, 2 Kinder, in Klammern 2 Erwachsene und […]

Fisch

Spinat-Bärlauch Risotto mit gebratenem Lachs

Das ist ein schönes Bespiel das man Sachen durchaus vereinfachen kann ohne das die Quältität leidet. Fürher habe ich in mühsamer Handarbeit die Stiele von den Blättern geschnitten und alles in feine Streifen zerteil. Bis ich mal im Stress war und den Spinat form- aber nicht respektlos einfach gewaschen ins Risotto getan habe. Und festgestellt […]

Dessert, Schäume-Espumas

Schokoladenschaum

Das war 1: 1 aus der Saisonküche. Also zumindest war es dort bevor die Saisonküche verschwand und durch Migusto ersetzt wurde. Ich werde sie vermissen. Weil das  Rezept finde ich leider nicht mehr. Zutaten ( 4 kleine Portionen)  200 ml Halbrahm 5 g Kakaopulver 10 g Vanillezucker 10 g Zucker 5 g Kakaopulver 60 g dunkle Schokolade  70%(Frey von Migros, ist […]

Fisch, Gemüse, Saucen&Sugos

Sailbingsfilet gebraten mit Safransauce und Bodenrüben

Das war optisch so ein hübsches Essen, alles in  Gelb-Orange Schattierungen von den fast orangen Rüben über die gelbe Sauce bis zum blassgelben Reis, dazu das orangerote Sailbingsfleisch.  Man könnte fast denken es wäre geplant gewesen :-). Aber die Bodenrüben hatten tapfer 3 Wochen am Balkon ausgeharrt und waren noch geniessbar! Und wir wollten noch […]

Suppen

Griessnockerlsuppe

Das ist ein Klassiker der österreichischen Küche. Mit 2 Nockerln pro Person und Rindbouillon eine leichte Vorspeise. Mit 4-5 Nockerln pro Person plus in der Suppe gedünsteten Karotten und Lauchstücken ein beliebtes, leichtes Mittagessen bei uns, das nach Bedarf und Hunger mit Butterbrot ergänzt werden kann. Auf jeden Fall immer mit Schnittlauch bestreuen!! Die geformten Nockerln […]